Home     Kurse      Bilder      Länder    Service   Presse    Impressum  



Sie befinden sich in: Länder -> Deutschland -> Bayern -> Hochzoll





Unterricht in Musikschulen und Tanzschulen
Gesang, Instumental, MFE, Tanz in der Region Hochzoll... hier
Tasteninstrumente, Blasinsrumente
Tasten- und Blasinstrumente in der Region Hochzoll...
Zupfinstrumente, Streichinstrumente und Schlaginstrumente
Lernen, kaufen, leihen in der Region Hochzoll...
Schlaginstrumente lernen, kaufen, leihen... mehr

 



Quelle: Wikipedia
Die kreisfreie Stadt Augsburg liegt im Südwesten Bayerns und ist Sitz der Regierung des Regierungsbezirks Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. Die Universitätsstadt bezeichnet sich selbst nach Trier als die zweitälteste Stadt Deutschlands. Ihr Name geht auf die römische Siedlung Augusta Vindelicorum zurück, die im Jahr 15 vor Christus während der Regierungszeit des römischen Kaisers Augustus als Militärlager gegründet wurde. Am 1. Januar 2007 hatte Augsburg 263.477 Einwohner und ist damit nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt in Bayern. Seit 1906, als die Einwohnerzahl von 100.000 überschritten wurde, darf sie sich als Großstadt bezeichnen. Die Stadt bildet eines der 23 Oberzentren des Freistaates Bayern und einen der wichtigsten Industriestandorte Süddeutschlands. Der Ballungsraum Augsburg steht in Bayern an dritter Stelle und ist Teil der gleichnamigen Planungsregion, in der etwa 830.000 Menschen leben. Nächstgelegene größere Städte sind München (etwa 57 km südöstlich), Nürnberg (etwa 121 km nördlich) und Stuttgart (etwa 133 km nordwestlich). Augsburg ist die einzige Stadt Deutschlands, die einen eigenen gesetzlichen Feiertag hat, das Hohe Augsburger Friedensfest am 8. August. Weil Augsburg überwiegend katholisch ist, wird dort auch der 15. August als Feiertag begangen. Damit hat die Fuggerstadt mehr gesetzliche Feiertage als jede andere Region oder Stadt in Deutschland. Die Stadt ist Bischofssitz der katholischen Diözese sowie Sitz des evangelischen Kirchenkreises Augsburg. Augsburg liegt am Lech, der etwa 150 km südwestlich in Tirol entspringt und 40 km nördlich in die Donau mündet. Der älteste Teil der Stadt sowie die südlichen Viertel liegen auf dem nördlichen Ausläufer einer Hochterrasse, die zwischen dem steilen Hügelrand von Friedberg im Osten und den hohen Riedeln des westlichen Hügelrandes entstanden ist. Im Süden erstreckt sich das Lechfeld, eine nacheiszeitliche Schotterebene zwischen den beiden großen Flüssen, in der sich seltene Urlandschaften erhalten konnten. Der Augsburger Stadtwald und die Lechtalheiden zählen heute zu den artenreichsten mitteleuropäischen Lebensräumen. An Augsburg grenzt der Naturpark Augsburg – Westliche Wälder, ein großes Waldgebiet. Daneben ist aber auch das Stadtgebiet selbst stark begrünt, weshalb die Fuggerstadt 1997 den europaweiten Preis als „Grünste und lebenswerteste Stadt“ erhielt. Die Stadt ist der größte kommunale Waldbesitzer in Bayern und der drittgrößte in ganz Deutschland. Nachbargemeinden: Augsburg wird im Osten vom Landkreis Aichach-Friedberg, im Westen vom gleichnamigen Landkreis Augsburg umgeben. Bedingt durch das in Nord-Süd-Richtung sehr langgestreckte Stadtgebiet grenzen sehr viele Städte und Gemeinden an Augsburger Flur. Die Agglomeration bilden dabei im Osten beginnend und dem Uhrzeigersinn folgend Friedberg (Landkreis Aichach-Friedberg), Königsbrunn, Stadtbergen, Neusäß und Gersthofen (alle Landkreis Augsburg), die allesamt mit ihrem Siedlungskern direkt an die bebaute Fläche Augsburgs angrenzen. Daneben grenzen noch die Gemeinden Rehling, Affing, Kissing, Mering und Merching (alle Landkreis Aichach-Friedberg) sowie Bobingen, Gessertshausen und Diedorf (alle Landkreis Augsburg) an die Stadt, wenn man die Aufzählung im Norden beginnt und dann wiederum dem Uhrzeigersinn folgt. Die Planungsräume und Stadtbezirke Augsburgs: Stadtgliederung: Hauptartikel: Liste der Planungsräume und Stadtbezirke von Augsburg Das Stadtgebiet von Augsburg besteht aus 41 Stadtbezirken, die zusammengefasst 17 Planungsräume bilden. Diese Art der Einteilung wurde 1938 eingeführt. Die Gesamtfläche der Stadt beträgt 147 km², somit steht sie flächenmäßig auf Platz 39 der deutschen Großstädte (siehe hierzu: Liste der Großstädte in Deutschland). Bei den Stadtteilen handelt es sich teilweise um ehemals selbständige Gemeinden, die im Laufe diverser Gebietsreformen nach Augsburg eingegliedert wurden, teilweise aber auch um neue Stadtteile, die als Wohngebiete gegründet wurden. Einige Stadtteile haben darüber hinaus räumlich getrennte Siedlungen (Wohnplätze) mit eigenem Namen.



Landkreise im Umkreis von 15 km:
Kreisfreie Stadt Augsburg, Landkreis Augsburg, Landkreis Aichach-Friedberg,
Orte im Umkreis von 15 km:
Hochzoll, Lechhausen, Friedberg, Haunstetten, Augsburg Hammerschmiede, Augsburg, Augsburg Oberhausen, Firnhaberau, Kissing, Augsburg Göggingen, Pfersee, Gersthofen, Kriegshaber, Bärenkeller, Stadtbergen, Inningen, Mering, Dasing, Königsbrunn, Affing, Merching, Neusäß, Ried, Rehling, Obergriesbach,

Nadia's Musikschule Rüsselsheim - Copyright 2007 - 2013 ©   •   Nutzungsbedingungen   •   Impressum   •   Kontakt