Home     Kurse      Bilder      Länder    Service   Presse    Impressum  



Sie befinden sich in: Länder -> Deutschland -> Baden-Württemberg -> Stuttgart Mühlhausen





Unterricht in Musikschulen und Tanzschulen
Gesang, Instumental, MFE, Tanz in der Region Stuttgart Mühlhausen... hier
Tasteninstrumente, Blasinsrumente
Tasten- und Blasinstrumente in der Region Stuttgart Mühlhausen...
Zupfinstrumente, Streichinstrumente und Schlaginstrumente
Lernen, kaufen, leihen in der Region Stuttgart Mühlhausen...
Schlaginstrumente lernen, kaufen, leihen... mehr

 



Quelle: Wikipedia
Stuttgart ist die Landeshauptstadt des deutschen Bundeslandes Baden-Württemberg. Mit rund 592.000 Einwohnern ist Stuttgart die größte Stadt Baden-Württembergs und die sechstgrößte Stadt Deutschlands. Stuttgart ist mit dem baden-württembergischen Landtag und der Landesregierung sowie zahlreichen Landesbehörden das politische Zentrum des Landes (siehe Liste von Behörden und Einrichtungen in Stuttgart). Die nächstgelegenen größeren Städte sind Frankfurt am Main (etwa 204 km nordwestlich) und München (etwa 220 km südöstlich von Stuttgart). Stuttgart hat den Status eines Stadtkreises und ist Sitz des Regierungspräsidiums Stuttgart (4.007.385 Einwohner, 30. Juni 2005) und der Region Stuttgart (2.666.849 Einwohner, 30. Juni 2005) sowie des evangelischen Landesbischofs von Württemberg (Evangelische Landeskirche in Württemberg) und eines römisch-katholischen Bischofs (Bistum Rottenburg-Stuttgart). Stuttgart liegt im Zentrum des Landes Baden-Württemberg. Die Kernstadt befindet sich zwischen „Hängen und Reben“ im sogenannten „Stuttgarter Kessel“, einer Talerweiterung des (inzwischen meist überwölbten) in den Neckar mündenden Nesenbaches und seiner Nebenbäche. Die Stadtteile reichen im Norden bis in das Neckarbecken, im Westen bis in den Glemswald und auf das Gäu, im Osten bis zu den Ausläufern des Schurwaldes und im Süden bis zur Filderebene und den Ausläufern des Schönbuchs. Im Südosten fließt der Neckar bei den Stadtbezirken Hedelfingen/Obertürkheim von Esslingen am Neckar kommend in das Stadtgebiet und verlässt es im Stadtbezirk Mühlhausen im Nordosten wieder. Das Stadtgebiet erstreckt sich über eine Höhenlage von 207 m über NN bei der Neckarschleuse Hofen bis zur 549 m hohen Bernhartshöhe nahe dem Autobahnkreuz Stuttgart. Markanter - weil mit ihren Sendetürmen von überall sichtbar - sind allerdings der Frauenkopf (465m, nur 2km südlich des Stadtzentrums) und der Hohe Bopser (483m). Raumplanung: Die Stadt liegt im Zentrum des Verdichtungsraums Stuttgart. Zu diesem gehören neben dem Stadtkreis Stuttgart nahezu alle Gemeinden der umliegenden Landkreise Böblingen, Esslingen, Göppingen, Ludwigsburg und Rems-Murr-Kreis innerhalb der Region Stuttgart und darüber hinaus im Norden die Gemeinden um Heilbronn und im Süden die Gemeinden im Raum Reutlingen und Tübingen. Dieser Verdichtungsraum soll mit den Gemeinden der Randzone, zu der im Westen noch die Gemeinden um Calw und im Osten die Gemeinden um Schwäbisch Gmünd gehören, zur Europäischen Metropolregion Stuttgart ausgebaut werden, welche nach dem Landesentwicklungsplan eines von insgesamt 14 Oberzentren Baden-Württembergs ist. Die Europäische Metropolregion Stuttgart hat für die Städte Ditzingen, Filderstadt, Gerlingen, Korntal-Münchingen und Leinfelden-Echterdingen auch die Funktion eines Mittelzentrums (Mittelbereich). Im Bereich des Oberzentrums Stuttgart liegen die Mittelzentren Backnang, Bietigheim-Bissingen/Besigheim, Böblingen/Sindelfingen, Esslingen am Neckar, Geislingen an der Steige, Göppingen, Herrenberg, Kirchheim unter Teck, Leonberg, Ludwigsburg/Kornwestheim, Nürtingen, Schorndorf, Vaihingen an der Enz und Waiblingen/Fellbach. Nachbargemeinden: Folgende Städte und Gemeinden grenzen an die Landeshauptstadt Stuttgart. Sie werden im Uhrzeigersinn beginnend im Nordosten genannt: Fellbach, Kernen im Remstal (alle Rems-Murr-Kreis), Esslingen am Neckar, Ostfildern, Neuhausen auf den Fildern, Filderstadt und Leinfelden-Echterdingen (alle Landkreis Esslingen), Sindelfingen und Leonberg (Landkreis Böblingen) sowie Gerlingen, Ditzingen, Korntal-Münchingen, Möglingen, Kornwestheim und Remseck am Neckar (alle Landkreis Ludwigsburg) Stadtgliederung: Hauptartikel: Liste der Stadtteile Stuttgarts Das Stadtgebiet der Landeshauptstadt Stuttgart ist verwaltungsmäßig in fünf innere und 18 äußere Stadtbezirke aufgeteilt. Die Stadtbezirke haben einen „Bezirksbeirat“ und einen „Bezirksvorsteher“ (dieser ist in den inneren Stadtbezirken jedoch nur ehrenamtlich tätig). Die Stadtbezirke gliedern sich weiter in Stadtteile. Die Zahl der Stadtteile wurde durch die Änderung der Hauptsatzung vom 22. Juli 1999 auf insgesamt 141 erhöht. Seit 1. Januar 2002 besteht das Stadtgebiet von Stuttgart somit aus 23 Stadtbezirken und 141 Stadtteilen. Die 23 Stadtbezirke mit Anzahl der zugehörigen Stadtteile Innere Stadtbezirke Stuttgart-Mitte (10), Stuttgart-Nord (11), Stuttgart-Ost (8), Stuttgart-Süd (7), Stuttgart-West (9) Äußere Stadtbezirke Bad Cannstatt (18), Birkach (3), Botnang (1), Degerloch (5), Feuerbach (8), Hedelfingen (4), Möhringen (9), Mühlhausen (5), Münster (1), Obertürkheim (2), Plieningen: (5), Sillenbuch (3), Stammheim (2), Untertürkheim (8), Vaihingen (4), Wangen (1), Weilimdorf (6), Zuffenhausen (11)



Landkreise im Umkreis von 15 km:
Rems-Murr-Kreis, Kreisfreie Stadt Stuttgart, Landkreis Ludwigsburg, Landkreis Esslingen,
Orte im Umkreis von 15 km:
Stuttgart Mühlhausen, Stuttgart Münster, Bad Cannstatt, Kornwestheim, Remseck am Neckar, Zuffenhausen, Untertürkheim, Fellbach, Stuttgart Wangen, Waiblingen, Ludwigsburg, Feuerbach, Hedelfingen, Obertürkheim, Stuttgart, Marbach am Neckar, Freiberg am Neckar, Sillenbuch, Möglingen, Benningen am Neckar, Affalterbach, Erdmannhausen, Degerloch, Esslingen, Korntal-Münchingen, Botnang, Kernen im Remstal, Weilimdorf, Stuttgart Birkach, Schwaikheim, Asperg, Pleidelsheim, Murr, Ingersheim, Ostfildern,

Nadia's Musikschule Rüsselsheim - Copyright 2007 - 2013 ©   •   Nutzungsbedingungen   •   Impressum   •   Kontakt